Miley Cyrus enthüllt Bilder ihres neuen Hundes auf Instagram

Es ist einige Zeit her, seit wir über Miley Cyrus gesprochen haben, aber es sind große Dinge passiert. GROSSE DINGE.

In unserer vorherigen Berichterstattung werden Sie sich daran erinnern, dass einer ihrer vielen Rettungshunde, ein Yorkie, von ihrer Bulldogge getötet wurde und dann ihr alaskischer Klee Kai Floyd diesen Frühling starb. Dann sang sie mit leuchtenden Augen zu einem 60-Fuß-Floyd auf der Bühne, und dann sagte ein Schriftsteller in Großbritannien, es sei uns egal, wenn Hunde sterben, weil sie Hunde sind, und dann gab Miley den Ersatzwelpen weg, den ihre Mutter ihr einige Tage nach Floyds Tod gegeben hatte, was wahrscheinlich ein kluger Schachzug war . Während alledem machte Miley weltweite Nachrichten über die Art und Weise, wie sie um Floyd trauerte, ihr Herz in wackeligen Sätzen auf Twitter ausschüttete und auf der Bühne weinte. Irgendwo auf dem Weg bekam sie die Grippe und streckte die Zunge heraus und machte eine Drogenreferenz, aber wir haben diese Dinge nicht behandelt.



Das war alles im April. Dies ist Juli. Unsere Sommer-Miley-Berichterstattung beginnt mit dieser Überschrift: Miley hat einen neuen Hund!

'Dies ist ein neuer Anfang', schreibt sie auf Instagram.

Für uns alle.

Am Sonntag brachte sie die Nachrichten über Emu Coyne Cyrus auf Instagram mit Fotos des Hundes und einem langen Beitrag. Versierte Musikfans werden feststellen, dass sich „Coyne“ auf Wayne Coyne bezieht, den Sänger der Flaming Lips, und „Emu“ sich auf das Tier bezieht, das in Zoos zu finden ist.

Hier ist ihr Beitrag vollständig. Stellen Sie sich eine Reihe von Emoticons vor, die überall verstreut sind, weil sie es waren. Stellen Sie sich auch vor, dies ist ein Lied, das Miley einem ausgestopften Hund auf der Bühne vorsingt, weil sie so etwas tut. Stellen Sie sich vor, dies ist ein Lied mit dem Titel 'I Feel a Change Coming On'. (Alle Grammatik des Autors.)

'Es ist Zeit, Emu-Konten zum Lächeln zu bringen / Hes hier und hier zu bleiben / Ich habe Emu Coyne Cyrus vor ein paar Tagen in die Familie aufgenommen. / Habe ihn geheim gehalten, manchmal bin ich so komisch. '

'Es hat einige Zeit gedauert, um für diesen nächsten Schritt bereit zu sein und wieder zu lieben. / Es wird niemals jemanden wie Floyd geben. / Es gab eine Bindung, die so tief war, dass sie unersetzlich ist / aber das versuche ich nicht. '

'Niemals werde ich Floyd ersetzen / und das musste ich mir Zeit nehmen, um zu verstehen. / Wir hatten einen ganz besonderen Gedenkgottesdienst für Floyd / und ich fühlte, wie mein Engel Floydy Emu seinen Segen gab. / Ich habe zu Floyd gebetet, ihm nur einen Hauch von seiner Großartigkeit zu geben / und er hat es getan. ”

Gitarren Solo.

„Er ist so besonders und anders als mein Baby Floyd / und ich denke, Floyd hat das absichtlich getan. / Aber manchmal macht er kleine Dinge, die mich an ihn erinnern und mich zum Lächeln bringen. “

'Ich bin im Moment glücklich.' Ich denke, dies ist in vielerlei Hinsicht ein Neuanfang. / Ich spüre eine Veränderung. ”

(tiefer Atemzug)

„Ich habe das Gefühl, dass ein Chaaaaaaaange kommtonnnnnnnnnnnNNNNNNNnnnnnn.''

Über New York Daily News; alle Fotos über Mileys Instagram

Lesen Sie über Hunde in den Nachrichten auf Dogster:

  • Würde 'Candys Gesetz' das Problem lösen, dass Polizisten Hunde töten?
  • Was tun Sie während eines Tornados, wenn Ihr Hund aus dem Sturmschutz ausgeschlossen ist?
  • In einem berührenden Video spricht ein Alzheimer-Patient erneut - mit dem Familienhund